Spende über 75.000 Euro

Feierliche Spendenveranstaltung im Schloss Schönborn

Auch in diesem Jahr hat unsere Bank wieder einen Gesamtbetrag von mehr als 75.000 Euro für wohltätige Zwecke zur Verfügung gestellt. Die Gelder wurden in Form von Spenden an zahlreiche gemeinnützige Institutionen unserer Region übergeben.

Im Schloss Schönborn fand wieder unsere jährliche Spendenveranstaltung statt, mit der wir denjenigen danken möchten, die sich während des gesamten Jahres sozial engagieren. Viele Gäste nahmen diese Gelegenheit wahr, um sich mit Gleichgesinnten auszutauschen.

Im festlichen Rahmen begrüßte unser Vorstandsvorsitzender Paul Meuer die Gäste. Mit dem Gedicht „Ehrenamts-Dank“ von Johannes Hübner verdeutlichte er, wie wichtig ehrenamtliche Arbeit für das Funktionieren unserer Städte und Gemeinden und für unser Zusammenleben in der Region sei. Die Gäste dankten ihm diese Anerkennung mit begeistertem Beifall.

Auch bei der diesjährigen Spendenveranstaltung stellte sich mit der HUFAD Rheingau (Häusliche Unterstützung für Angehörige mit Alzheimer und demenzkranken Menschen) wieder eine gemeinnützige Institution vor. Bürgermeister und HUFAD-Vorsitzender Michael Heil gab Einblicke in die Arbeit der zahlreichen Betreuer, die mittlerweile in allen Rheingauer Kommunen im Einsatz sind.