Jede Umstellung unterstützt das Projekt zur Wiederaufforstung des Rheingauer Waldes

Spendenaktion

Für jede Umstellung auf ein elektronisches Postfach im Zeitraum vom 01.03. bis 31.03.2019 sowie vom 01.06. bis 31.08.2019 spendet die Rheingauer Volksbank je 3 Euro an das Projekt zur "Wiederaufforstung des Rheingauer Waldes".

Wir informieren Sie hier in Kürze über den erreichten Betrag.

Vorstellung des Projektes:

Umstellung auf elektronisches Postfach

So einfach geht die Umstellung:

Bitte klicken Sie in Ihrem Online-Banking in der Rubrik „Postfach“ in der Tabellenspalte „Verwaltung“ für die jeweilige Kundennummer auf „Anmelden“ und folgen Sie der Anleitung.

Direkt spenden

Wir freuen uns über Ihre Unterstützung des Projektes mit Ihrer Spende an die

Spendenkonto:

IBAN DE21 5109 1500 0001 0150 60
Stichwort: Rheingauer Wald

Das könnte Sie auch interessieren:

Umstellung auf elektronische Kreditkartenabrechnung:

Im Online-Banking folgen Sie bitte in der Rubrik "Online-Filiale / Serviceaufträge / Online-Kreditkartenabrechnung einrichten" der Anleitung.

Bei Zusatz-Kreditkarten muss im Online-Banking des Zusatzkarteninhabers auf elektronische Abrechnung umgestellt werden. Die Kreditkartenabrechnungen stehen dann im elektronischen Postfach des jeweiligen Karteninhabers in der separaten Kategorie „Kreditkarten-Umsatzaufstellungen“ zur Verfügung.

RVB-GiroOnline

Mit RVB-GiroOnline bieten wir ein kostenfreies Girokonto, mit dem Sie schnell und bequem Ihre Bankgeschäfte erledigen können. RVB-GiroOnline ist ein reines Online-Konto, d.h. Sie erhalten Ihre Kontoauszüge und Kreditkartenabrechnungen ausschließlich in Ihr Postfach im Online-Banking.